banner_product
Produkte
Sie sind hier: Zuhause / Produkte / Funktionelles Veredelungsmittel / Spezialveredelungsmittel / LANGLEBIGER FLAMMENHALTER JV-901
Produktbeschreibung

LANGLEBIGER FLAMMENHALTER JV-901

I. TECHNISCHE INDIKATOREN

Aussehen: farblose oder hellgelbe transparente Flüssigkeit

Feststoffgehalt: 95 ± 1%

PH-Wert: 2,5-3,0

Löslichkeit: leicht löslich in kaltem Wasser

II. PRODUKTPROFIL

Langlebiges Flammschutzmittel für Polyestergewebe.

III. PRODUKTEIGENSCHAFTEN

1. Eine niedrige Dosierung kann eine gute flammhemmende Wirkung erzielen.

2. Die Festigkeit und der Griff des fertigen Stoffes werden nicht beeinflusst.

3. Sehr geringe Flüchtigkeit, ungiftig;

4. Es kann in herkömmlichen Einstellmaschinen verwendet werden

IV. ANWENDUNG

Vorbehandlung

Aufgrund der schlechten Wasseraufnahme und der geringen Flüssigkeitstransportrate von Polyestergewebe ist es besser, eine Alkalibehandlung vor der Flammschutzveredelung durchzuführen. Dies kann nicht nur die Wasseraufnahme des Polyestergewebes verbessern, einen gleichmäßigen Flüssigkeitstransport sicherstellen, sondern auch die Verunreinigungen und anderen Zusätze auf der Oberfläche des Gewebes entfernen, um den Einfluss der Flammschutzwirkung zu verhindern.

Formel: NaOH: 20-30 g / l

Temperatur: 95-100 Grad

Zeit: 30-60 Minuten

Die Konzentration des Flammschutzmittels bei der Flammschutzveredelung variiert mit dem Gewicht und dem Flüssigkeitsgehalt des Gewebes.

Formel: jv-901, 75-180 g / l Natriumdihydrogenphosphat, pH auf 6,5 einstellen

Vorbereitung des Arbeitsbades: Zuerst eine kleine Menge weiches Wasser hinzufügen, dann das erforderliche PES hinzufügen, vollständig umrühren und auflösen; 5-20 g / l Natriumdihydrogenphosphat tropfenweise zugeben, den pH-Wert jederzeit überprüfen und die Zugabe abbrechen, wenn 6,5 erreicht sind. Mit Wasser auf das angegebene Gewicht (Volumen) verdünnen. Das vorbereitete Arbeitsmedium sollte so bald wie möglich verwendet werden, andernfalls sollte der pH-Wert vor der Verwendung auf 6,5 eingestellt werden. Die übliche Menge an nichtionischem Eindringmittel wird normalerweise bei Bedarf zugesetzt.

3) Produktionsprozess: ein Einweichen und ein Walzen (Walzrestrate: 60-70%) --- Trocknen (100-120 ℃ / 1-2 Minuten) --- Backen (190-195 ℃ / 1-2 Minuten) --- 45 ℃ Waschen mit heißem Wasser - Waschen mit kaltem Wasser - Trocknen

*Vorsichtsmaßnahmen*

Wassertropfen wird verwendet, um die Hydrophilie des Stoffes zu testen, und eine Vorbehandlung kann weggelassen werden;

Backtemperatur (195-200 Grad / 1-2 Minuten), hohe Temperatur, gute Wirkung - in kaltem Wasser waschen, trocknen;

V. LAGERUNG UND VERPACKUNG

125 kg / Trommel. Die Haltbarkeit beträgt 6 Monate


 Nr. 16, Huacuiyi Lane, Qiaotou Stadt, Dongguan Stadt, Provinz Guangdong, China

SCHNELLE LINKS

Ansprechpartner: Herr Finn

Handynummer: + 86 15014751722

Copyright © 2020 Dongguan Jervay Industrial Co. Ltd.        Unterstützung durch Leadong.