banner_product
Produkte
Produktbeschreibung

WASSERDICHTER AGENT C6303


FLUORO CARBON-BASIERTER W / R-, O / R & S / R-AGENT (LANGLEBIGER TYP) UMWELTFREUNDLICHES PRODUKT (PFOA / PFOS / APEO KOSTENLOS)

NEOGUARD C6303 enthält kein PFOA (Perfluoroctansäure), das endokrine Störungen hervorruft Chemikalien. Es hat keine Entflammbarkeit, Flüchtigkeit. Es ist ein umweltfreundlicher Fluorkohlenstoff Grundwasser / Öl abweisend.
NEOGUARD C6303 kann für Stoffe, Vliesstoffe, Papier und Kunstleder verwendet werden. NEOGUARD C6303 ist besonders wirksam bei Zellulosegeweben, insbesondere Baumwolle, Polyester und Rayon und ihre Mischungen Nylon, Acryl, P / C, P / NP und Spandex unter Verwendung einer kleinen Menge.


Aussehen: Milchemulsion Wirksame Komponente: Standard - 30% ± 1

Ionische Natur: Leicht kation

pH: 4 ± 2

Löslichkeit: Leicht in Wasser


1 、 C6303 ist PFOA / PFOS / APEO-frei.

2 、 C6303 ist ein umweltfreundliches Produkt.

3 、 C6303 ist ein geeignetes wasserabweisendes Mittel für Zellulosegewebe, insbesondere Baumwolle, Polyester,

Rayon und ihre Mischungen, Nylon, Acryl, P / C, P / NP und Spandex unter Verwendung einer kleinen Menge.

4 、 C6303 hat eine gute innere Haftfestigkeit mit Beschichtungsharz (PU, Acryl)

5 、 C6303 ist aufgrund seiner leicht kationischen Natur gut mit anderen Hilfsstoffen verträglich.

6 、 C6303 hält eine stabile Emulsion durch gute physikalische Stabilität gegenüber einem so hohen mechanischen Zustand aufrecht Temperatur, hoher Druck und hohe Geschwindigkeit usw.

7 、 C6303 hat ebenfalls einen breiten pH-stabilen Bereich, aber eine schwache Säure, die für die Absorption hilfreich ist.

8 、 C6303 hat keine Probleme, die durch Verklebung, Trennung und Emulsionsbruch verursacht werden.

Rayon und ihre Mischungen, Nylon, Acryl, P / C, P / NP und Spandex unter Verwendung einer kleinen Menge.


1 、 C6303 kann mit Wasser verdünnt werden und der Behandlungsprozess ist


Polsterung
Sprühen -> Trocknen -> Aushärten

Schaumaufstrich



* Einstellung des Bades (Beim Mischen mit Penetrationsmittel, Harz und anderem Veredelungsmittel)


1) Wasser mit 50% der Gesamtlösung in das Bad geben.
2) Nach dem Einbringen anderer Chemikalien gemäß den Empfehlungen des Herstellers ausreichend umrühren.

3) C6303 in das vorbereitete Bad geben und langsam rühren.
* Einstellung des Bades (Beim Mischen mit Penetrationsmittel, Harz und anderem Veredelungsmittel)

4) Wasser mit 50% der Gesamtlösung in das Bad geben.
5) Nach dem Einbringen anderer Chemikalien gemäß den Empfehlungen des Herstellers ausreichend rühren. 6) C6303 in das vorbereitete Bad geben und langsam rühren.


Stoff

Polsterung

Tentering

Baumwolle

50-70 g / l

160° C.X 120 Sek

Polyester

40-60 g / l

160° C.X 60 Sek

Nylon

40-60 g / l

170° C.X 60 Sek

Acryl

40-60 g / l

170° C.X 60 Sek

P / C (= T / C)

40-60 g / l

160° C.X 90sec

PNP

40-60 g / l

160° C.X 90sec

P / U (Spandex)

40-60 g / l

150° C.X 120 Sek

※ Verschreibungspflichtige Verarbeitung (zur Verarbeitung der Waschbeständigkeit)
- C6303 (wasserabweisend) 100pt + WC-800 (Katalysator) 10pt


1. Stoffe
1) Verunreinigungen durch Vorbehandlung entfernen. Alkali, Spinnöl, Leimungsmittel und andere

Tenside sind schlecht zur Abweisung beeinflusst.

2) Nach dem Färben ein Tensid als Egalisierungsmittel, Dispergiermittel und vollständig entfernen

Penetrationsmittel usw.
Angemessene pH-Bedingung ist 5-6 und vermeiden von alkalischer Lösung, kann es der Faktor sein Kaugummi und geringe Wasserabweisung.


2. Bad
1) Wasser mit 50% der benötigten Lösung in das Bad geben
2) Harz, Weichspüler usw. entsprechend der verbrauchten Menge auftragen


Geben Sie eine angemessene Menge C6303 ein und überprüfen Sie den Badezustand (pH-Wert, Stabilität, wenn der pH-Wert vorliegt) 7,0 überschreiten, Säure hinzufügen. Stabilität ist Problem, IPA hinzufügen.


1. Vermeiden Sie es, sich mit anionischen Hilfsstoffen zu vermischen.
2. Das Fixiermittel von Reaktivfarbstoffen kann wasserabweisend beeinflusst werden.
3. Der beste Abstoßungseffekt ist erforderlich, um ein geeignetes Abwehrmittel und einen geeigneten Katalysator zu erhalten.
4. Die Behandlung mit einem Antipastikum muss sorgfältig abgewogen werden.
5. Entfernen Sie schwimmende Stoffe im Bad oder es ist besser, wenn etwas überläuft.
8. Wenn die Badfarbe durch Farbstoffe geändert wird, die aus dem Stoff austreten, ist eine Badreinigung erforderlich.

9. Ein kleines Bad mit automatischer Zufuhr ist für das W / R-Finish angemessen, da es wirksam verhindert werden kann Ende oder Ende.


1. Bei -5 ° C ~ 40 ° C lagern. Vermeiden Sie direktes Feuer und Licht.
2. Schließen Sie eine Abdeckung.
3. Niedrig toxisch, aber Kontakt mit Haut, Augen, Einatmen und Schlucken verbieten.


Essen Sie dieses Produkt nicht und weitere Details finden Sie im Sicherheitsdatenblatt.


 Nr. 16, Huacuiyi Lane, Qiaotou Stadt, Dongguan Stadt, Provinz Guangdong, China

SCHNELLE LINKS

Ansprechpartner: Herr Finn

Handynummer: + 86 15014751722

Copyright © 2020 Dongguan Jervay Industrial Co. Ltd.        Unterstützung durch Leadong.